Zeigt 5 Resultate(s)
Union Berlin

1. FC Union: Die Europa League ist noch erreichbar – aber wäre das wirklich gut?

Auf Unions neuen Trainer Nena Bjelica wartet beim heutigen Champions-League-Spiel in Braga eine schwierige Ausgangslage. Einerseits wäre es vorteilhaft, sich in der Rückrunde voll und ganz auf die Bundesliga und den Kampf um den Klassenerhalt konzentrieren zu können. Andererseits wollen die Spieler unbedingt noch das “Trostpflaster” Europa League erreichen. Aber wäre es wirklich gut für …

Spielbericht Union Berlin

Sternstunde zur Unzeit: Union vor dem Duell gegen den SSC Neapel

Am Dienstag empfängt der 1. FC Union den SSC Neapel zum Champions-League-Duell im Berliner Olympiastadion. Für Trainer Urs Fischer kommt das Europapokalspiel jedoch zur Unzeit, denn viel lieber würde er seine seit acht Spielen sieglose Mannschaft auf das wichtige Auswärtsspiel bei Werder Bremen vorbereiten. Die Doppelbelastung wird für das verunsicherte Team aus Köpenick zu einem …

Spielbericht Stadion Union Berlin

Zwischen Euphorie, Fan-Kritik und fehlendem Spielglück: Union Berlin sucht seine Balance

Trotz aller Euphorie beim Champions-League-Heimauftakt im Berliner Olympiastadion: Nach der sechsten Pflichtspielniederlage in Folge steht der 1. FC Union vor großen Herausforderungen. Doch nicht die sportliche Entwicklung, sondern Entscheidungen der Vereinsführung sorgen bei alteingesessenen Union-Anhängern für Kritik. Die “Eisernen” suchen derzeit ihre Balance, sowohl sportlich als auch kulturell. © Foto Titelbild: Ilya Glauberman Text: Björn …

Hertha BSC Union Berlin

Unions historisches Gastspiel in Madrid: Berlins Rückkehr in die Champions League

Am heutigen Mittwochabend beginnt für den 1. FC Union Berlin das Abenteuer Champions League. Mit dem Spiel bei Real Madrid kehrt Berlin auf die größte Bühne des internationalen Vereinsfußballs zurück. Es hat immerhin 23 Jahre gedauert, seit Hertha BSC zuletzt im Konzert der Großen mitspielen durfte. Das Spiel im Estadio Santiago Bernabeu ist also nicht …

Stadion Union Berlin

Tabubruch oder nachvollziehbar? Union spielt Champions League im Olympiastadion

Was vor wenigen Jahren fast undenkbar schien, wird nun Realität: Obwohl der 1. FC Union Berlin seine Champions-League-Heimspiele in der Alten Försterei austragen könnte, befürworten die Köpenicker stattdessen die Spielstätte Olympiastadion im entfernten Westend, satte Mehreinnahmen inklusive. Ein Tabubruch? © Foto Titelbild: pixabayText und Fotos: Björn Leffler   Während der Konkurrent aus dem Berliner Westend, …